Allgemeine Informationen


In Groß St. Florian, Bezirk Deutschlandsberg, befindet sich das Steirische Feuerwehrmuseum. Dort widmet man sich dem spannenden Themenkomplex Feuer, Feuerbekämpfung und Kunst, die durch und von Feuer inspiriert wurde.

Das eigentliche Museum befindet sich im 1. Stock, der bequem mit dem Lift erreichbar ist. Im Erdgeschoss befinden sich immer wieder wechselnde Sonderausstellungen.

Der Zugang zum Museum ist barrierefrei über eine Rampe möglich.

Für Menschen mit Behinderung gibt es ermäßigten Eintritt, die persönliche Assistenz darf gratis ins Museum. Auch für Familien mit Kindern gibt es Preisermäßigungen.
Bei Voranmeldungen bietet das freundliche und hilfsbereite Personal des Feuerwehrmuseums auch Führungen an, natürlich gerne auch für Menschen mit Lernschwierigkeiten oder speziell für Kinder. Auch ein Gebärdendolmetscher steht auf Anfrage bereit.

Wer lieber im eigenen Tempo auf Entdeckungsreise in der Welt des Feuers gehen möchte, kann sich sogenannte „Speech Codes“ ausborgen. Es handelt sich dabei um Tablets mit einem speziellen Programm, das hörbare oder lesbare Informationen zu den Ausstellungsstücken zur Verfügung stellt. Man kann auch sein eigenes Smartphone verwenden - dazu lädt man sich einfach ein kostenloses Programm herunter - und schon kann gestartet werden!

Hunde sind willkommen.
Das barrierefreie WC befindet sich im Erdgeschoss und ist über eine Rampe erreichbar.

Analyse im Juli 2016

Öffnungszeiten


Preise


Anreise


Bildergalerie


Steirisches Feuerwehrmuseum

Groß St. FlorianSteiermark


In Groß St. Florian, Bezirk Deutschlandsberg, befindet sich das Steirische Feuerwehrmuseum. Dort widmet man sich dem spannenden Themenkomplex Feuer, Feuerbekämpfung und Kunst, die...

Kontakt


Steirisches Feuerwehrmuseum

Marktstraße 1
8552 Groß St. Florian

  +43 (0)3464/8820

  office@feuerwehrmuseum.at
  www.feuerwehrmuseum.at

Teilen


Accessibility Helper
Schriftgröße