Allgemeine Informationen


Haselnussöl, Erdmandelöl, Rapsöl, Walnussöl, Knabberkerne, Essig, Edelbrände, Honig und natürlich das schwarze Gold der Steiermark – das Kernöl – können in Heimschuh in der Ölmühle Hartlieb verkostet werden.

Es gibt eine Führung durch die Mühle - auch Einblick in die Produktion.
Die Glastür ist auch für Menschen mit Sehbeeinträchtigung leicht erkennbar, der Eingang ist barrierefrei und somit für Rollstuhlfahrer kein Problem, ebenso der Verkaufs- und Produktionsraum.

Der Museumsraum im ersten Stock ist jedoch nur über eine Stiege zu erreichen, allerdings ist das Personal darum bemüht, seine Gäste bestens zu betreuen. Darum wird auch um Voranmeldung gebeten.

Die barrierefreien WC´s (Damen und Herren separat) sind über eine eingeschränkt barrierefreie Rampe (8% Steigung) erreichbar. 

Analyse im Juni 2016

Öffnungszeiten


Preise


Anreise


Bildergalerie


Ölmühle Hartlieb

HeimschuhSteiermark


Haselnussöl, Erdmandelöl, Rapsöl, Walnussöl, Knabberkerne, Essig, Edelbrände, Honig und natürlich das schwarze Gold der Steiermark – das Kernöl – können in Heimschuh in der Ölmühle...

Kontakt


Ölmühle Hartlieb

Nr. 107
8451 Heimschuh

  +43 (0)3452/82551-0

  office@hartlieb.at
  www.hartlieb.at

Teilen


Accessibility Helper
Schriftgröße