Allgemeine Informationen


Jährlich an zwei Tagen im Juli wird Villach zum Mekka für Gaukler. Dieses jährliche Stelldichein ist nicht nur ein Festival für die Künstler, sondern auch für die zahlreichen Besucher.

Straßenkunst hat in Europa eine lange Tradition, die bis zu den Römern zurückreicht. Alles, was die Akteure für ihre Vorführung brauchen, finden sie in Villach. Alle Straßen und Plätze unserer Altstadt stehen den Darstellern zur Verfügung.

Wichtiger Mosaikstein
Das Villacher Straßenkunst-Festival hat sich in den letzten Jahren in der "Szene" weltweit einen ausgezeichneten Ruf erworben. Nicht nur Villachs Bürgerinnen und Bürger sowie die zahlreichen Gäste wissen das qualitätsvolle Spektakel zu schätzen: Das südliche Flair, die freundliche und lockere Atmosphäre und nicht zuletzt ein euphorisches Publikum begeistern auch die Künstler immer wieder aufs Neue.

Nicht umsonst reisen viele von ihnen aus allen Ecken der Welt an, um dieses Ambiente zu genießen. An verschiedenen Plätzen in der Altstadt kann entdeckt werden, mit welch hohem Können die rund 100 Straßenkünstler aus 10 Nationen "ausgestattet" sind.

Öffnungszeiten


Montag, 25., und Dienstag, 26. Juli 2016
11.00 bis 14.00 und 17.00 bis 23.00 Uhr

Preise


Anreise


Villach-Faakersee-Ossiachersee


Viel Villach – viel Lebensfreude, viel Shoppingspaß, viel Alpe-Adria-Genuss Alpe-Adria-Stadt. Wer Urlaub in der Stadt Villach macht, bekommt nicht nur eine romantische Altstadt serviert, sondern…

Details

Bildergalerie


Strassenkunst Festival

VillachKärnten


Jährlich an zwei Tagen im Juli wird Villach zum Mekka für Gaukler. Dieses jährliche Stelldichein ist nicht nur ein Festival für die Künstler, sondern auch für die zahlreichen Besucher.

Kontakt


Strassenkunst Festival

Innenstadt
9500 Villach

  kultur@villach.at
  http://www.villach.at/inhalt/25157.asp

Teilen


Barrierefreiheit & Prüfbericht


Accessibility Helper
Schriftgröße