Allgemeine Informationen


Haben Sie sich schon einmal in die geheimnisvolle Grottenwelt vorgewagt? Die Lurgrotte in Semriach ist ein idealer Ausflugstipp für Jung und Alt. Damit sich nämlich wirklich jeder in der Grotte zurechtfinden und sicher bewegen kann, wurden einige Adaptierungen vorgenommen: Die erste Hälfte des Weges, rund 500 m, ist betoniert und größtenteils über 100 cm breit (an einer verengten Stelle liegt die Breite bei 80 cm). RollstuhlfahrerInnen können diese Wegstrecke mit Hilfe jedoch unkompliziert passieren. Einen Besuch wert ist dieser erste Teil auf jeden Fall! Zu sehen gibt es nämlich neben der bekannten Bärengrotte auch die Halle der Eingeschlossenen, die Lurbachschwinde, den Tropfsteineingang, den Kachelofen und den versteinerten Ritter. Die zweite Hälfte des Weges ist zwar nur mehr über Stufen zurückzulegen, allerdings sind diese niedrig und großzügig angelegt. Wer in seiner Mobilität eingeschränkt ist, kann außerdem auf das Angebot zurückgreifen, kürzere Wegstrecken zu besichtigen. Zu einer erholsamen Rast lädt nach 600 Grottenmetern eine Sitzmöglichkeit im großen Dom ein; während der Erholungsphase kann man sich ganz dem hier gebotenen Licht- und Klangerlebnis hingeben.

Geführte Besichtigungen helfen dabei, die Informationen auch gut zu verstehen. Die MitarbeiterInnen der Lurgrotte nehmen sich ausreichend Zeit, auf die Bedürfnisse der Besucher einzugehen. So können auch Menschen mit Lernschwierigkeiten von den Führungen profitieren. Der Folder ist kontrastreich gestaltet, die Schrift ist groß gehalten und somit gut lesbar. Wer die Steine im Verkaufsraum genau betrachten möchte, erhält auf Anfrage eine Lupe. Die Tropfsteine im Inneren der Grotte können natürlich auch betastet werden – ein unschlagbarer Vorteil für Menschen mit Sehbehinderung.
Staub- und PollenallergikerInnen können einen Lurgrotten-Besuch gleich in doppelter Hinsicht nutzen: Zum einen ist ein Besuch ein unvergleichliches Erlebnis, zum anderen kommt er der Gesundheit zugute, denn die Grottenluft verspricht Linderung bei Erkrankungen der Atemwege.

Die Lurgrotte ist das ganze Jahr über geöffnet und lädt ihre BesucherInnen im Frühjahr und im Herbst zu speziellen kulinarischen Wanderungen ein.

Öffnungszeiten


Preise


Anreise


Bildergalerie


Lurgrotte Semriach

SemriachSteiermark


Haben Sie sich schon einmal in die geheimnisvolle Grottenwelt vorgewagt? Die Lurgrotte in Semriach ist ein idealer Ausflugstipp für Jung und Alt. Damit sich nämlich wirklich jeder...

Kontakt


Lurgrotte Semriach

Lurgrottenstraße 1
8102 Semriach

  +43 (0)3127/8319

  info@lurgrotte.at
  www.lurgrotte.at

Teilen


Barrierefreiheit & Prüfbericht


Accessibility Helper
Schriftgröße