Allgemeine Informationen


Obwohl die vielen Kost-Stationen wahrscheinlich besonders Schokoladeliebhaber anziehen, werden auch weniger „Süße“ einen Rundgang durch die Manufaktur Zotter genießen.
An der Kasse befindet sich ein für Rollstuhlfahrer eigens abgesenkter Platz, der Weg zum Schokoladentheater und zum Shop ist bestens berollbar und auch die sanitären Anlagen sind rollstuhltauglich.

Damit die Ausstellungsstücke für jeden sichtbar sind, gibt es Gucklöcher in verschiedenen Höhen. Auch die Tastobjekte sind in gut erreichbarer Höhe ausgestellt. Wer einen persönlichen Assistenten mitbringt, bezahlt für dessen Eintritt nichts. Die übersichtliche Gestaltung, ergänzt durch kontrastreiche Beschriftung, macht die Orientierung auch für Menschen mit Lernschwierigkeiten oder Sehbehinderung leicht.

Wer möchte, kann auch gerne eine Audioguide-Führung in Anspruch nehmen, diese ist im Eintrittspreis inkludiert. Auch die Flatscreens entlang des Rundgangs vermitteln umfassende Information. Der Ausstellungsbereich ist frei von Teppichen, Vorhängen und Polstermöbeln – und somit praktisch staubfrei!

Wer nach all den Informationen Lust auf Genuss bekommen hat, aber beispielsweise an einer Laktose-Allergie leidet, muss nicht auf die Schokolade-Spezialitäten verzichten. Die Inhaltsstoffe sind auf jeder Schokoladeverpackung genau angeführt, und natürlich gibt es diese zarten Versuchungen auch laktosefrei.

Analyse im Juni 2016

Öffnungszeiten


Preise


Anreise


Bildergalerie


Schokoladenmanufaktur Zotter

RiegersburgSteiermark


Obwohl die vielen Kost-Stationen wahrscheinlich besonders Schokoladeliebhaber anziehen, werden auch weniger „Süße“ einen Rundgang durch die Manufaktur Zotter genießen.
An der...

Kontakt


Schokoladenmanufaktur Zotter

Bergl 56
8333 Riegersburg

  +43 (0)3152/5554

  schokolade@zotter.at
  www.zotter.at

Teilen


Barrierefreiheit & Prüfbericht


Accessibility Helper
Schriftgröße